Fahrzeugelektronik zur Reparatur anmelden

Angaben zu betroffenem Fahrzeug und defekter Fahrzeugelektronik

Wir benötigen zur genauen Identifikation des betroffenen Fahrzeugs folgende Daten (Felder) der rechten Hälfte des Fahrzeugausweises:

  • 21: Marke und Typ
  • 23: Fahrgestell-Nr.
  • 24: Typengenehmigung
  • 36: 1. Inverkehrsetzung
  • 37: Hubraum
  • 72: Emissionscode
  • 76: Leistung

Bitte machen Sie vom Fahrzeugausweis einen Dokumentenscan und senden diesen per Mail an uns.

Alternativ können Sie auch ein Foto vom Fahrzeugausweis machen und dieses per Instant-Messaging-Dienst (WhatsApp, Signal, Telegram, Threema) an uns senden. Sie finden die entsprechende Mobiltelefonnummer hier.

Bitte teilen Sie uns im gleichen Zug ebenfalls mit, um welches Gerät es sich handelt und welche Fehler am Fahrzeug und in Zusammenhang mit diesem Gerät vorhanden sind. Je mehr Informationen Sie uns geben können, desto besser.

Nach Sichtung aller benötigten Informationen nehmen wir umgehend Kontakt mit Ihnen auf, um zu besprechen, ob Sie die defekte Elektronikkomponente einschicken können oder ob weitere Massnahmen nötig sind und wir zu Prüf- und Reparaturzwecken auch Zugriff auf das betroffene Fahrzeug benötigen.

Defekte Fahrzeugelektronik einschicken

Bitte schicken Sie die betroffene Fahrzeugelektronik zusammen mit einer Referenz zum betroffenen Fahrzeug (vorzugsweise Kopie Fahrzeugausweis, mindestens aber Fahrgestellnummer) und einer gültigen Rücksendeadresse an folgende Adresse:

falektros - Fahrzeugelektronik Scheiwiller

Vorderer Felsen 985
CH-9620 Lichtensteig

Verschicken Sie das Gerät nur, wenn mit uns vorgängig so abgesprochen.

Verpacken Sie es bitte möglichst sorgfältig, sodass es vor Stössen, Schlägen und Feuchtigkeit geschützt ist.

 

 

Prüfung und Reparatur der Fahrzeugelektronik

Wenn ihre Fahrzeugelektronik defekt war und erfolgreich repariert werden konnte, wird ihr Gerät nach Abschluss aller Arbeiten umgehend für den Rückversand an Sie vorbereitet.

Wenn an ihrer Fahrzeugelektronik kein Defekt festgestellt werden konnte, erhalten Sie von uns eine kurze Rückmeldung dazu und ihr Gerät wird umgehend für den Rückversand an Sie vorbereitet.

Eine Auflistung zu den Kosten der verschiedenen Dienstleistungen finden Sie hier.

Ist ihr Gerät wider Erwarten irreparabel, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  1. Wir entsorgen das Gerät (kostenlos).
  2. Wir schicken Ihnen das Gerät unrepariert zurück (Versandkosten zulasten des Kunden).

Rückversand der Fahrzeugelektronik

Nach Abschluss aller Arbeiten an ihrem Gerät wird dieses zum Rückversand aufgegeben.

Wenn möglich, verwenden wir aus Umweltschutzgründen zum Rückversand ihre Verpackung wieder. Wenn die Verpackung beschädigt oder unzureichend ist, verwenden wir eine neue Verpackung (Verpackungskosten zulasten Auftraggeber).

Wiedereinbau der Fahrzeugelektronik

Bitte bauen Sie das Gerät nach Erhalt wieder in das Fahrzeug ein und prüfen, ob alle Funktionen wieder vorhanden sind und allfällige Kontrollleuchten im Fahrzeug dauerhaft löschen.

Es kann sein, dass im ausgelieferten Zustand noch Fehler im Fehlerspeicher des betroffenen Geräts abgelegt sind. Wenn das der Fall ist, bitte wenn möglich Fehlerspeicher löschen und erst dann alle Funktionen und Kontrollleuchten prüfen.

Wenn trotz Zurücksetzen des Fehlerspeichers, immer noch Fehlfunktionen im Gerät vorhanden sind, bitte umgehend Kontakt mit uns aufnehmen.

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.